zur Facebook-Seite

GESUNDHEIT

Derzeit sind für Namibia keine besonderen Schutzimpfungen notwendig. Besucher des nördlichen Teils sollten sich in der Regenzeit der Gefahren von Malaria und Schlafkrankheit bewusst sein. Vorsichtshalber ist ein Arzt zu Rate zu ziehen.

Hier finden Sie weiterführende Informationen des Auswärtigen Amtes.

 

Buchungsanfrage